Angebote zu "Nordsee" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Pollmann, Bernhard: Emsradweg, Vom Teutoburger ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Emsradweg, Vom Teutoburger Wald zur Nordsee, Titelzusatz: Fahrradführer mit Routenkarten im optimalen Maßstab., Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Pollmann, Bernhard, Verlag: Kompass Karten GmbH // KOMPASS-Karten, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Reiseführer // Kunstreiseführer // Wanderführer // Emsland // Radwandern // Führer // Karten // Wandern // Fahrrad // Reisebeschreibung // Outdoor // Radsport // Radrennen // Sport // Lexikon // Handbuch // Jahrbuch // allgemein // Luftsportarten und Freizeit // Radfahren: Allgemein und Touring // Reiseführer: Aktiv-Urlaub // Straßenkarten und // atlanten // Reisekarten // Stadtpläne, Rubrik: Reiseführer Sport // Deutschland, Seiten: 144, Maßstab: 50000, Herkunft: ITALIEN (IT), Reihe: Kompass Fahrradführer (Nr. 6030), Informationen: Querformat, Spiralbindung, Gewicht: 338 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Emsradweg, Vom Teutoburger Wald zur Nordsee (Po...
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Länder und Regionen / Kompass / 2013 / Seitenanzahl 144

Anbieter: idealo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Emsradweg Vom Teutoburger Wald zur Nordsee
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Emsradweg Vom Teutoburger Wald zur Nordsee ab 14.99 € als Taschenbuch: Fahrradführer mit Routenkarten im optimalen Maßstab. . 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Sport- & Aktivreisen, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Emsradweg, Vom Teutoburger Wald zur Nordsee
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

7 Tagesetappen- Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet.- Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges.- Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies.Blick:+ Topakteller Radführer in 7 Etappen+ Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen+ Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten(Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler+ Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes+ Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Dortmund-Ems-Kanal".

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Emsradweg, Vom Teutoburger Wald zur Nordsee
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

7 Tagesetappen- Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet.- Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges.- Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies.Blick:+ Topakteller Radführer in 7 Etappen+ Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen+ Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten(Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler+ Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes+ Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Dortmund-Ems-Kanal".

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bünde
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 45. Kapitel: Nahverkehr im Kreis Herford, Bahnstrecke Bassum-Herford, Revell, Bahnstrecke Löhne-Rheine, Bundesautobahn 30, Fürstentum Minden, Else, Ems-Leine-Express, Bünder SV, Wiehengebirgs-Bahn, Gunter Gabriel, Reinhard Göhner, Warmenau, Brandbach, Weser-Bahn, Doberg, Darmühlenbach, Gewinghauser Bach, Arnold André, Habighorster Bach, Werfener Bach, Ostbach, Eselsbach, Moorbach, Sunderbach, BahnRadRoute Weser-Lippe, Dünner-Lehmbrote-Verfahren, Knollerbach, Imperial, Siegfried Moning, Else-Werre-Radweg, Grenzbach, Habighorster Wiesental, Gewinghauser Bachtal, Bustedter Holz, Ziegeleigrube Ennigloh, Tönnies Wellensiek, Bünder Land, Werner Brenne, Werner Hüffmeier. Auszug: Bünde - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Bünde Topographie des Stadtgebietes Else Bünde liegt in der Ravensberger Mulde zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge, großenteils in den Flussniederungen der Else. Es hat seinen tiefsten Punkt bei im Osten, wo die Else das Stadtgebiet verlässt, seinen höchsten bei im Norden, wo das Gebiet langsam zum Wiehengebirge hin ansteigt Die nächstgelegenen Großstädte sind das 20 km südlich gelegene Bielefeld und das 30 km westlich gelegene Osnabrück. Im Norden grenzt Bünde an die Gemeinde Hüllhorst im Nachbarkreis Minden-Lübbecke. Die Ostgrenze teilt sich die Stadt auf gesamter Länge mit Kirchlengern. Südlich stoßen die Gemeinde Hiddenhausen sowie die Städte Enger und Spenge an Bünde. Im Nordwesten und Westen grenzt Bünde an Rödinghausen, südwestlich an Melle, das bereits zum benachbarten Bundesland Niedersachsen gehört. Das Stadtgebiet wird in West-Ost-Richtung von der Else durchquert, einem der weltweit seltenen Flüsse, die nicht aus einer Quelle entspringen, sondern durch Bifurkation entstehen. Sie entwässert das gesamte Gelände und mündet über Werre und Weser letztlich in die Nordsee. Innerhalb des Stadtgebietes fließen ihr zahlreiche kleinere Bäche von Süden und Norden her zu. Ein Beispiel ist der von Norden kommende Gewinghauser Bach, der auf seinem Weg zur Else eine Auenlandschaft im Stadtteil Ennigloh-Gewinghausen durchquert. Weitere Zuflüsse sind in Fließrichtung zunächst (von Norden kommend) der Ahler Bruchbach, der, in Rödinghausen beginnend, hauptsächlich durch den Ortsteil Ahler Bruch fließt und erst auf Meller Gebiet in die Else mündet; außerdem der Darmühlenbach, ebenfalls in Rödinghausen entspringend; dann der Spradower Mühlenbach und schließlich der Eselsbach. Von Süden mündet zusätzlich der Werfener Bach in die Else. Das Gebiet ge

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bünde
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 45. Kapitel: Nahverkehr im Kreis Herford, Bahnstrecke Bassum-Herford, Revell, Bahnstrecke Löhne-Rheine, Bundesautobahn 30, Fürstentum Minden, Else, Ems-Leine-Express, Bünder SV, Wiehengebirgs-Bahn, Gunter Gabriel, Reinhard Göhner, Warmenau, Brandbach, Weser-Bahn, Doberg, Darmühlenbach, Gewinghauser Bach, Arnold André, Habighorster Bach, Werfener Bach, Ostbach, Eselsbach, Moorbach, Sunderbach, BahnRadRoute Weser-Lippe, Dünner-Lehmbrote-Verfahren, Knollerbach, Imperial, Siegfried Moning, Else-Werre-Radweg, Grenzbach, Habighorster Wiesental, Gewinghauser Bachtal, Bustedter Holz, Ziegeleigrube Ennigloh, Tönnies Wellensiek, Bünder Land, Werner Brenne, Werner Hüffmeier. Auszug: Bünde - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Bünde Topographie des Stadtgebietes Else Bünde liegt in der Ravensberger Mulde zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge, großenteils in den Flussniederungen der Else. Es hat seinen tiefsten Punkt bei im Osten, wo die Else das Stadtgebiet verlässt, seinen höchsten bei im Norden, wo das Gebiet langsam zum Wiehengebirge hin ansteigt Die nächstgelegenen Großstädte sind das 20 km südlich gelegene Bielefeld und das 30 km westlich gelegene Osnabrück. Im Norden grenzt Bünde an die Gemeinde Hüllhorst im Nachbarkreis Minden-Lübbecke. Die Ostgrenze teilt sich die Stadt auf gesamter Länge mit Kirchlengern. Südlich stoßen die Gemeinde Hiddenhausen sowie die Städte Enger und Spenge an Bünde. Im Nordwesten und Westen grenzt Bünde an Rödinghausen, südwestlich an Melle, das bereits zum benachbarten Bundesland Niedersachsen gehört. Das Stadtgebiet wird in West-Ost-Richtung von der Else durchquert, einem der weltweit seltenen Flüsse, die nicht aus einer Quelle entspringen, sondern durch Bifurkation entstehen. Sie entwässert das gesamte Gelände und mündet über Werre und Weser letztlich in die Nordsee. Innerhalb des Stadtgebietes fließen ihr zahlreiche kleinere Bäche von Süden und Norden her zu. Ein Beispiel ist der von Norden kommende Gewinghauser Bach, der auf seinem Weg zur Else eine Auenlandschaft im Stadtteil Ennigloh-Gewinghausen durchquert. Weitere Zuflüsse sind in Fließrichtung zunächst (von Norden kommend) der Ahler Bruchbach, der, in Rödinghausen beginnend, hauptsächlich durch den Ortsteil Ahler Bruch fließt und erst auf Meller Gebiet in die Else mündet; außerdem der Darmühlenbach, ebenfalls in Rödinghausen entspringend; dann der Spradower Mühlenbach und schließlich der Eselsbach. Von Süden mündet zusätzlich der Werfener Bach in die Else. Das Gebiet ge

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer Emsradweg, Vom Teutoburge...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

7 Tagesetappen - Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet. - Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges. - Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies. Blick: + Topakteller Radführer in 7 Etappen + Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen + Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten + Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten (Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler + Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes + Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft + Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuss und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer “Nordseeküsten-Radweg“ in zwei Bänden, „Radweg Nord-Ostsee-Kanal“ und der Radführer „Dortmund-Ems-Kanal“.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer Emsradweg, Vom Teutoburge...
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

7 Tagesetappen - Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet. - Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges. - Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies. Blick: + Topakteller Radführer in 7 Etappen + Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen + Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten + Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten (Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler + Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes + Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft + Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer “Nordseeküsten-Radweg“ in zwei Bänden, „Radweg Nord-Ostsee-Kanal“ und der Radführer „Dortmund-Ems-Kanal“.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot